Donnerstag, 28. April 2011

Mächtig schnelle Filmschnittchen

Vin Diesel, Dwayne „The Rock“ Johnson und Paul Walker sowie ein paar mehr.

vin diesel schwul dwayne the rock johnsonJa, „Fast & Furious 5“ ist ein Film für Testosteron-Feinspitze. Die frisierten Motoren jaulen kräftig auf und die hübschen Autos rasen allerliebst durch die Straßen. Diesmal in Rio. Dazu türmen sich trainierte Brustmuskeln märchenhaft zu riesigen Gebirgen auf ihren Trägern.

Eine feine Szene: Muckiberg Vin Diesel und Muckimuckiberg Dwayne „The Rock“ Johnson geraten handgreiflich aneinander. Im Schlagabtausch sattelt Vin Diesel bei Dwayne „The Rock“ Johnson auf. Als er sich adrenalinerhitzt rittlings auf ihn wirft, stöhnt er laut auf. Weil es weht tut, oder? Rooaaar!

Wer es ein wenig spargelhafter genießen möchte, schaut bei Paul Walkers Stunts genau hin. Der Schöne baumelt in den Actionszenen appetitlich vor unseren Augen und zeigt dabei seinen wohlgeformten Kofferraum.

Paul Walker schwul

Und der Film? Schöne Männer toben mit schnellen Autos durch eine gar nicht so unspannende Handlung. Manchmal sogar witzig. Lässt sich anschauen.

ab heute im Kino


Share/Bookmark

Keine Kommentare: