Sonntag, 28. Februar 2010

SonntagsSMS an Robert

kleine karoo schwulKW 9: Sorry, wir waren in der kleinen Karoo zu weit draußen, deshalb erst heute wieder SonntagsSMS. Back in Berlin. Das geschmolzene Eis gibt den ganzen Silvesterpartymüll frei. Grindig.

(159 Zeichen)


Share/Bookmark

Sonntag, 14. Februar 2010

KapstadtSMS an Robert

mzoli's meat schwulKW 7: Sonntagsspaß im Township Gugulethu. Ab 11 Uhr Grillerei bei Mzoli's Meat. Wir tun, was alle tun: nur Fleisch, keine Beilage, dafür Windhoek im Sixpack und Vodka Orange!

(mehr als 160 Zeichen)


Share/Bookmark

Donnerstag, 11. Februar 2010

Celebrity Clash in Kapstadt!

company's garden schwulNichts ahnend schlendern wir mit Xolani durch die Parkanlage Company's Garden. Es ist warm, wir tragen kurze Hosen und Sonnenbrillen. Der junge Xhosa Xolani erzählt uns vom kunstvollen Puppenspiel, seiner Leidenschaft, und dem Wunsch, Medizin zu studieren. Er will Neurochirurg werden. Außerdem üben wir den Schnalzlaut seiner Sprache. Plötzlich Celebrity Clash!

Der Mann ist heftig umstritten und Polygamist. Kürzlich bekannte er sich zu seinem 20. Kind. Sein Zitat, sich nach dem Sex mit einer HIV-positiven Frau durch eine Dusche vor Aids zu schützen, ging um die Welt und ist in Südafrika Hauptgegenstand für Karikaturisten. Gerade gibt er ein paar Meter von uns entfernt, hinter einem Gittertor, eine Pressekonferenz. Er ist der amtierende Staatspräsident von Südafrika, der Zuma Jacob.

jacob zuma schwul


Share/Bookmark

Sonntag, 7. Februar 2010

SonntagsSMS an Robert

kapstadt schwulKW 6: Muss jetzt noch die Nacht über meine feschen Aufträge abarbeiten, aber morgen früh fliegen wir los. Die nächsten vier Tage sitze ich nur auf diesem Dachbankerl und schau aufs Meer.

(mehr als 160 Zeichen)


Share/Bookmark

Samstag, 6. Februar 2010

Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche

der spiegel schwulDer Spiegel schreibt, dass der Skandal um Kindesmissbrauch die katholische Kirche in Deutschland erschüttert. Allein seit 1995 hat es über 90 Verdachtsfälle gegeben.

Ich frage mich, wann der katholischen Kirche die Genehmigung entzogen wird, Kinder zu unterrichten.

Kinder in Obhut der katholischen Kirche sind offensichtlich stark gefährdet, an Leib und Seele verletzt zu werden.


Share/Bookmark