Sonntag, 7. November 2010

SonntagsSMS an Robert

striezl schwulKW 44: Der kleine Arzt und sein Vetmed sind zu Besuch. Da gibts Striezel zum Frühstück. Für den Vetmed und moi auch Kopfweh, weil wir gestern zu lange zu Boney M. tanzten.

(160 Zeichen)


Share/Bookmark

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Der sieht ja lecker aus!
Würde ihn gern nachbacken. Könntest Du mir das Rezept geben?
Liebe Grüße

Rich Rubin hat gesagt…

gerne. ich hab mich an dieses gehalten:

http://www.chefkoch.de/rezepte/492591143548981/Striezel.html

2 tipps dazu: mehl typ 505 verwenden und aus dem teig zwei striezel flechten. gutes gelingen!

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank :-)

Dirk hat gesagt…

Vielleicht hilft ja ein Aspirin anstelle des Striezels gegen euer Wehweh :-)

Rich Rubin hat gesagt…

hey dirk, glaubst du das weiße am striezel ist hagelzucker?

:>

Dirk hat gesagt…

ach, ich könnte mir noch anderes, was weiss ist, vorstellen als hagelzucker oder aspirin, obwohl, grüne kräuter in den striezel eingebacken und anschliessend verspeist sicherlich eine bessere alternative darstellen als kuchenbrösel in der nase lol

Rich Rubin hat gesagt…

ja, das fährt geruhsamer. ;>