Sonntag, 1. August 2010

Marco Schreyl und der olympische Gedanke

marco schreyl schwul gay gamesSchön, dass die „VIII. Gay Games“ seit gestern in Köln laufen.

Schön, dass Guido Westerwelle zuerst ausgepfiffen und dann akklamiert wurde.

Schön, dass laut Kölner Express auch Marco Schreyl unter den Mitfeiernden gesehen wurde. Dabei sein ist alles! Oder?


Share/Bookmark

Kommentare:

Riwalin hat gesagt…

Also, dieser Schreyl ist ja schon 'ne geile Sau!

Rich Rubin hat gesagt…

jetzt, wo du es sagst.
:>