Sonntag, 27. Juni 2010

Schland Hui

Da will ich mir während des Spiels Deutschland gegen England flott in der Küche einen Espresso runterlassen. Manuel Neuer hat eh erst Abstoß. Noch bevor der Kaffee ins Tasserl gelaufen ist, läuft Thomas Müller schnell in den englischen Strafraum und schießt zum 3:1.

Hui. Schland ist schnell.

Hinten regelt Bambi Arne Friedrich inzwischen cool die Abwehr, Gratulation. Da macht's nix, wenn die zwei beim Teamfoto vor Beginn des Spiels grimmig schauen. Würde ich in dieser Position vermutlich auch. Arne Friedrich und Thomas Müller können auch anders.

arne friedrich schwul thomas müller
Im anschließenden ARD-Interview grüßt der der junge Thomas Müller seine zwei Omas mit den Worten: Das war schon mal überfällig. Urre cool.


Share/Bookmark

Keine Kommentare: