Sonntag, 9. Mai 2010

Marco Schreyl und die verbotene Liebe

Was muss man tun, um von Marco Schreyl lange und zärtlich umarmt zu werden?

Man sollte ein Mann sein und ziemlich scharf aussehen. Man sollte große Augen machen können und Marco Schreyls breiten Rücken liebevoll streicheln wollen. Man sollte ihm zart ins Ohr flüstern und in einer TV-Soap eine schwule Rolle spielen.



Man sollte Thore Schölermann heißen und in „Verbotene Liebe“ den schwulen Christian spielen, um von Marco Schreyl so richtig rangenommen zu werden.

thore schölermann schwul marco schreyl


Share/Bookmark

Kommentare:

Your Mother hat gesagt…

Hm.
Dann sieht's für uns wohl schlecht aus.

Empdtf...

rich rubin hat gesagt…

du depti, bis auf den namen halt, denn die schwule rolle können wir doch im schlaf ;>

Rich Rubin hat gesagt…

leider wurde das fesche video aus youtube entfernt, auf dem marco schreyl den thore schölermann so richtig lieb abbusselt.