Dienstag, 18. Mai 2010

Frau Merkel und der kleine Mann

angela merkel schwul werner faymannGrad eben läuft in der Tagesschau ein Beitrag zur Finanz-Transaktionssteuer. Der Fokus: Gestern wollte Frau Merkel sie nicht. Heute will sie Frau Merkel doch. Man sieht sie auf ein Podium hirschen, einem kleinen Mann die Hand schütteln, in ein Mikro sprechen. HALT! Den kleinen Mann kenne ich doch. Das ist doch der österreichische Bundeskanzler, der Faymann Werner. Meia, grinst der staatsmännisch.

Im Beitrag der Tagesschau wird Werner Faymann mit keinem Wort erwähnt.


Share/Bookmark

Keine Kommentare: