Dienstag, 27. Januar 2009

O, es zwickt!

schwul-nippel-zwickenIch mag die mit weißer Indira ausgelegte Badewanne. Ist mir als erstes aufgefallen.
Mediendesign-Studenten aus Furtwangen (istdaswirklichdort?) travestieren Alte Meister. Gibt einen ganzen Bildband davon.


Share/Bookmark

Sonntag, 25. Januar 2009

Bauch-Rücken-Irokese

schwuler-irokeseBauch-Rücken im Elixia Wilmersdorf. Der Trainer trägt seine Haare à la Salon-Irokese. Hübsch gefärbt, frech gegelt. Niedlich, wie die Punks mitten in der Gesellschaft angekommen sind.

Ich frag mich zwischen den Crunches, ob dieser Irokese als Beweis herhalten darf, dass der Trainer schwul ist. Weiß nicht. Vielleicht ist er nur süß-prollig metrosexuell.

In der Cool-Down-Phase lässt der Vorturner plötzlich Barbra Streisand aus den Lautsprechern auf uns los. Read it from my lips: B-a-r-b-r-a S-t-r-e-i-s-a-n-d. Kein bekanntes Lied von ihr. Der Trainer mit dem Edel-Irokesen ist also ein Feinspitz.

Alles in allem eine außerirdische Erfahrung. Ich mochte es und hatte keine Fragen mehr.


Share/Bookmark

Sonntags SMS an Robert

schwule_thai-boysKW 4: Auf der nächsten Schlagernacktparty fehlen wir! Nach der reichlichen Arbeit dieser Tage schauen wir in 3 Wochen nach Thailand, ob die Autos dort sauber sind.

( 157 Zeichen)


Share/Bookmark

Sonntag, 18. Januar 2009

Sonntags SMS an Robert

KW 3: Nix mehr Stars und Glamour! Derzeit texte ich zum Broterwerb über Marillen, Wälderkäsle und schwarzen Holunder. Meine Güte, krieg ich dabei immer einen Gusto.

( 159 Zeichen)


Share/Bookmark

Mittwoch, 14. Januar 2009

I wanna be your boyfriend

gale harold schwulOk. Dass Zimtschnecke Gale Harold in der neuen Staffel von Desperate Housewives einen Hetero spielt, ist sein gutes Recht. Wenn er dabei aber für eine verzweifelte Hausfrau „I wanna be your boyfriend“ singt, tu ich mir schon schwer, nach 5 Staffeln Queer as Folk umzudenken. Aber halt: Bei Gale Harold will ich gar nicht umdenken.


Share/Bookmark

Montag, 12. Januar 2009

Montags SMS an Robert

schwule-fellmützeKW 2: Ach. Noch immer seufze ich in trockener Polarluft und warte auf ein Foto von Dir mit Fellmütze. Na?

(99 Zeichen)


Share/Bookmark

Montag, 5. Januar 2009

Wenn Ediths Glocken läuten

biggy van blond schwulMein Arzt soll doch noch zum Tanzen kommen. Wir wandern deshalb Samstag Abend in den Klub International. Es wandern mit: der kleine Arzt, sein Vetmed und seine kleine Schwester. Biggy van Blond und Ades Zabel wechseln die Platten. Wir sind ein bisserl enttäuscht. Zwar passen die Zutaten, aber das Ergebnis bleibt überraschend lieblos. Wir hörten selten zwei so charmante Drags so untuntig auflegen. Haben halt manchmal auch ihre Tage.

ediths_glocken_schwulDabei sind wir Biggy-Fans, seit wir im Advent das Travestie-Musical „Wenn Ediths Glocken läuten“ besuchten. Und o weia: Diese Glocken hängen tief, wenn Edith Schröder (Berlins fidelste Hartz VIII-Empfängerin) ihre Freundinnen (unter anderem Leggingsboutiquebesitzerin Biggi) einlädt, um Weihnachten zu feiern. Mehr muss man zur Handlung auch nicht sagen.

Als Neo-Berliner amüsieren wir uns famos mit vielen anderen Verzauberten, aber auch ganzen Hetero-Familien. Das Lokal-Kolorit Neuköllns schillert, die Schnodderschnauze wird hier wirklich mit Herz präsentiert und wenn die Witze nicht deftig sind, dann sind sie derb. Mein Highlight:

„Und dafür musste ich Dich bei Karstadt lecken!“

Mehr möchte ich zur Handlung auch nicht sagen.


Share/Bookmark

Sonntag, 4. Januar 2009

Sonntags SMS an Robert

schwules_kernölKW 1: Bei unserer Silvesterparty servierten wir Erdäpfelsalat mit frisch importiertem Kernöl. Und s'Kerzerl aus steirischem Bienenwachs leuchtete uns ins neue Jahr.

(158 Zeichen)


Share/Bookmark

Samstag, 3. Januar 2009

Überraschung auf Timm TV

timmtv_schwulMeinen Arzt drängt es ins Berghain zum Tanz mit Margot. Ich kränkle lieber auf der Couch vor mich hin. Da bleibt er bei mir und wir zappen fröhlich durch das freitägliche TV-Programm. Wir freuen uns: Timm TV sendet die britische Queer as folk Staffel gesamt. Für uns ein Wiedersehen.

gale_harold_schwulIn der amerikanischen Version lässt mich die Figur des Brian (also Schauspieler Gale Harold) ganz wuschig werden. In den britischen Folgen geht mein Herzerl auf, sobald der junge Nathan milchlammig über den Bildschirm hoppelt (bezaubernd pubertär Charlie Hunnam). Also möchte ich gar nicht sagen müssen, welche Fassung die bessere ist.



charlie_hunnam_schwulNach dem Ende der letzten Folge um 2 Uhr werfen wir uns glücklich in die Pyjamas, drehen den Fernseher aber nicht sofort ab. Zum Glück! Zu unserer Überraschung folgen zwei weitere Folgen, von deren Existenz wir bisher nichts wussten. Danke, Timm TV!

nathan_stuart_schwulWie es mit den Figuren weiter geht? Sanft gleitet die Serie ins Surreale und es kommt zu einem unerwarteten Happy End. Mehr verraten mögen mein Arzt und ich nicht.


Share/Bookmark

Donnerstag, 1. Januar 2009

Schöneberg 2009

Mein Arzt und ich begrüßten gestern viele Freunde und viele Freunde dieser Freunde bei uns daheim. Da sprühten nicht nur die Wunderkerzen und funkelten nicht nur die Damenspitzerl.



Und während mein Arzt heute silvesterkranke Menschen wieder gesund macht, räume ich mit den Wiener Philharmonikern auf. Prosit 2009.


Share/Bookmark