Freitag, 24. Juli 2009

Celebrity Clash!

Nichts ahnend radle ich mit meinem Arzt Richtung Wilmersdorf. Wir sind zum DVD-Schauen mit Tante Inge und ihrem schwäbisch-schwedischen Arzt verabredet. Wir sehen: Muttertag. Ein österreichischer Pflichtfilm.



Da gibt’s jetzt sicher nix blöd zum Lachen.
Plötzlich: Celebrity Clash!

Er sitzt im Schanigarten eines italienischen Restaurants in der Güntzelstraße. Er war 1995 und 2003 Schauspieler des Jahres. Ich mochte seinen Arturo Ui sehr und erahne ihn beim bloßen Vorbeiradeln im Augenwinkel. Dreh mich dann so gut es die Straßenverkehrsordnung erlaubt um und sehe gerade noch, dass er mit einem jungen Mann und einer jungen Frau am Tisch sitzt, der Wuttke Martin. Mein zweiter Tatortkommissar. Da ruft mein Arzt: Jetzt komm schon! Ich radle weiter.
martin wuttke schwul


Share/Bookmark

Kommentare:

Danny hat gesagt…

Ich finds immer wieder erstaunlich, was für Menschen Du kennst und - vor allem - erkennst. An mir könnte Angela I. vorbeilaufen und ich würde es wahrschlich nicht mal merken... ;-)

Rich Rubin hat gesagt…

reine übungssache. und es hilft kein tarnen und täuschen.
:>