Freitag, 17. April 2009

Sagging

zac efron schwul saggingSagging ist schon was Apartes. Sozialisiert in einer Zeit, wo Unterhosen strikt unter den Hosen getragen wurden, gefallen mir die Einblicke, weil sie den Kitzel der Enthüllung an sich haben. Dabei finde ich mehr an kurzfristigen Unterhosenblitzern Gefallen, weil diese Ansichten durch ein Überraschungsmoment erfreuen. Ich pack auch gerne Spontan-Geschenke aus.

Fein überrascht mich Trainer M. beim Bauch Rücken Training im Elixia Wilmersdorf. Besonders als seine Trainingshose verrutscht und ich mehr als nur den Bund seiner Whities sehe. Mir geht ja schon bei M.s Smoothie-Stimme das Herzerl auf, dann auch noch das.

Zum Glück erkennt er bei den Dehnungsübungen mit einem Bubenlächeln selber, dass auch sein Shirt ein bisserl zu kurz ist, als er beim Strecken fast bis zu den Brustwarzen im Freien steht. Ich bin höflich und sage ihm nicht, dass ich sein sehr kurzes Shirt schon beim Vierfüßlerstand bemerken musste. So was mach ich nicht. Ich moniere ja schließlich auch nicht, dass ich bei so viel Bauchfreiheit seinen Treasure Trail nicht gefunden habe. Nicht mal einen Hauch davon. Dabei habe ich echt lange und konzentriert gesucht. Rauf und runter.

Bei einer Dehnungsübung hilft M. bei mir nach und zieht meine Arme sanft nach oben. Was für ein kühles Händchen! Gerade richtig für meinen überhitzten Körper.

Das nächste Mal muss wieder mein Arzt mit zum Bauch Rücken Training gehen.

zac efron schwul unterhose


Share/Bookmark

Kommentare:

lutz-tommy.de hat gesagt…

Damit er euch beiden bei den "Dehnungsübungen" helfen kann...? ;-)

Rich Rubin hat gesagt…

Honni soit qui mal y pense.
:>

Danny hat gesagt…

Wow... Hochkultur!
The Queen und ich sind begeistert...

Rich Rubin hat gesagt…

freut mich. obwohl es nur französisch war.

Danny hat gesagt…

Das ist doch aber die Inschrift des Hosenbandordens ihrer Majestät...

Die Rheinländerin hat gesagt…

sieh mal
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,620971,00.html

Rich Rubin hat gesagt…

o sind das süße pics, danke. mir gefällt besonders der kleine specki mit den grünkarierten.

waren mini-röcke nicht auch einmal verboten?