Montag, 23. März 2009

Celebrity Clash!

literaturhaus_berlin_schwulNichts ahnend schlendern mein Arzt und ich Sonntagnachmittag am Kurfürstendamm herum. Zwischendurch gibt es im verzauberten Literaturhaus einen Cappucino für meinen Arzt und eine Tasse Earl Grey für mich. Danach spazieren wir die Fasanenstraße entlang zum Delphi-Kino. Plötzlich: Celebrity Clash!

Er läuft im grün-grauen Wintermantel mit fröhlicher Miene an uns vorüber. In der Hand trägt er eine Kappe. So sehen wir auch sein entzückendstes Erkennungsmerkmal auf den ersten Blick: die abstehenden love-handles Ohren. Ich mochte ihn im Black Rider, damals. Heute steht er auch als Charlotte von Mahlsdorf auf der Bühne. Wippenden Schrittes betritt er das Hotel Savoy, der Horwitz Dominique.

dominique horwitz schwul


Share/Bookmark

Kommentare:

munichblogger hat gesagt…

Oooch... willst du dauernd celebs sehen, musst ins traders vic du gehen... neee... ehrlich... seitdem ich in münchen bin, laufen mir dauernd promihanseln über den weg :-) das ist eben munich :-)

Rich Rubin hat gesagt…

o ja, in münchen ist die celeb-dichte recht hoch, ich erinnere mich. :>

so was wie traders vic ist ein guter vorschlag, aber richtig spaß macht es, die celebs in freier wildbahn anzutreffen, dann, wenn sie nicht in rudeln herumstreichen.