Samstag, 5. April 2008

Che bello!

luca_toni_schwul
Das Magazin der Süddeutschen hat den feschen Luca Toni des heimlichen Gebrauchs kunsthistorischen Gestenvokabulars überführt. Mitten am Fußballplatz. Großartig.

luca_toni_schwul
Mehr vom Hübschen. Noch mehr vom Hübschen.


Share/Bookmark

Kommentare:

kalle hat gesagt…

Da hat sich jemand richtig Mühe gemacht und lange passende Bilder gesucht. Tolle Posen macht der Hübsche ;)

Rich Rubin hat gesagt…

ja, ich weiß nicht genau, ob man den praktikanten in der redaktion beneiden oder bedauern soll. ;)