Freitag, 21. März 2008

Ich habe fertig – Das Buch vom Salz

monique_truong_schwulDie Lektüre von Monique Truongs Roman dauert lang, denn das Buch ist sehr süß. Zu schnell gelesen, kriegt man Bauchweh.

Der verzauberte vietnamesische Koch der Dichterin Gertrude Stein und ihrer Frau Alice B. Toklas erzählt aus seinem Leben vor und im Hause der beiden berühmten Frauen. Dabei geraten seine Rezepte erotisch, die schwulen Liebesszenen appetitlich und die Beschreibungen und Eigenheiten seiner lesbischen Dienstgeberinnen köstlich:

gertrud_stein_alice_b_toklas_schwul_lesbisch"Miß Toklas ist eine Madame von kultiviertem Geschmack. Der Futterstoff ihrer Handtasche gehört in die gleiche Farbfamilie wie das Futter ihres Mantels. Dieselbe Farbe hieße, es zu übertreiben."

Eine Frau nach meinem Gusto.


Share/Bookmark

Keine Kommentare: