Freitag, 8. Februar 2008

Das Monster und der unwürdige Greis

schwules_monsterDienstag war nicht Kinodienstag, sondern Montag war Kinodienstag. Mit meinem freundlichen Kollegen Marc. Nikola wollte nicht. Samstag war dazwischen auch Kino. Die Zeit ist aus den Fugen.

Wir sehen Cloverfield. Lineares Monstermovie, das Spaß macht. Monster taucht auf, Monster macht alles kaputt. In Erinnerung bleibt dieses süße C-Movie aber wegen der Werbekampagne. Die war klass.

schwule_eheKino dazwischen war mit Olaf und Jakub. Wir sehen Leergut aus Tschechien, der als Best-Ager-Komödie gilt. Alter Lehrer mag nicht in Rente gehen, sondern hängt in der Leergutannahme eines Supermarktes seinen erotischen Phantasien nach. Und will sie auch ausleben. Fein komödiantisch und sanft melancholisch gespielt.

1 Learning

Ich hoffe nicht mehr, irgendwann ein abgeklärter würdiger Greis zu werden, denn die Geilheit hört anscheinend nie auf.


Share/Bookmark

Keine Kommentare: